Presse

das berichtet die Presse über die Familiensingwoche

Nicht nur beim Schach lernt in Dahme der Enkel vom Opa

Im idyllischen Hof des Dahmer Seminars für kirchlichen Dienst springt die fünfjährige Lisbeth auf dem Trampolin. «So hoch komme ich» , ruft sie stolz ihrer neunjährigen Schwester Agnes zu. Nebenan haben es sich ältere und Jüngere um das Freiluft-Schachbrett bequem gemacht. Eine Partie von Rainer Jahns gegen seinen Enkel geht eben zu Ende. Es ist Mittagspause bei der Familiensingwoche.

Spaß an der Musik ganz in Familie

"Hallo, Mama, hier bin ich – auf der Empore!" Grüße dieser Art bei einem Konzert waren am Sonntag keine Seltenheit und sorgten für eine lockere Atmosphäre eines Musikereignisses, das seit den siebziger Jahren alle Jahre wieder und doch immer wieder neu und ganz anders stattfindet. Die Familien-Singwoche im Seminar für kirchlichen Dienst gab in St. Marien ihr Abschlusskonzert.

Seite 2 von 2

Singwochen